Zauberhafte Winterwelt 2015

Die Winterwelt der Autostadt ist diesmal riesig: 10.000 Quadratmeter groß. Die Hälfte nimmt die Eisbahn ein – und wo in den Vorjahren Hütten standen gibt‘s eine Schneelandschaft mit Rodelbahn. Das erklärte Ziel war es, dass die Gäste die Autostadt in ihrer Gesamtheit erleben können. Die Idee wurde von Gästen sofort angenommen und täglich stürmten tausende von Kindern und Erwachsenen auf die Eis- und Schneespielflächen um ein ganz neues Wintererlebnis zu genießen. Thematisch überraschte die Autostadt die Besucher mit einer Reise um die Welt. Das fängt bei den zahlreichen kulinarischen Angeboten an und geht bis zu den Eisshows, die in diesem Jahr ein neues Konzept bekommen haben: Statt wenigen langen gibt es nun acht kurze Vorführungen täglich. Über 40 verschiedene Darbietungen sind es so bis zum 6. Januar, jede einzelne steht im Zeichen einer Metropole dieser Welt.

Wir möchten uns hier zunächst bei dem tollen Team bedanken, welches die Idee des Kunden an die Gäste erfolgreich transportierte und die Veranstaltung zu einem überwältigendem Erfolg machte. Natürlich danken wir auch dem Autostadt-Team für das Vertrauen, welches wir erneut empfingen und eine tolle partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir freuen uns bereits auf die nächste gemeinsame Veranstaltung.